Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Drucken

„Gut Gemischt“

Fortbildung fĂŒr SĂ€ngerinnen und SĂ€nger im Gemischten Chor mit JĂŒrgen Fassbender.

Kursbeschreibung: Vorstellen und Erarbeiten von Chorliteratur aus verschiedenen Epochen (Romantik bis Moderne/Pop) fĂŒr gemischten Chor. Formen des Einstudierens, Probenmethodik, sowie stimmbildnerische und chordidaktische Aspekte stehen im Vordergrund.

Seminarleiter: JĂŒrgen Fassbender ist ausgewiesener Chorexperte aller Chorgattungen und hat mit seinen Chören viele 1. Preise bei internationalen Chorwettbewerben weltweit gewonnen. Er ist im In- und Ausland ein gefragter Juror.

Drucken

"Nacht der Chöre am 18. Juli 2015"

Nachdem im Jahr 2012 und 2013 die "Nacht der Chöre" ein großer Erfolg war, veranstaltet der KCV Birkenfeld dieses Event auch in diesem Jahr. Chöre aller Chorgattungen singen auf verschiedenen BĂŒhnen im Stadtgebiet von Birkenfeld, um die Zuhörer mit ihren Darbietungen zu erfreuen. Zum Ende der Veranstaltung ist wieder ein Abschlusskonzert in der Stadthalle geplant.

 

 

Drucken

"Nacht der Chöre am 26. August 2017"

Nachdem im Jahr 2012, 2013 und 2015 die "Nacht der Chöre" ein großer Erfolg war, veranstaltet der KCV Birkenfeld dieses Event auch in diesem Jahr. Chöre aller Chorgattungen singen auf verschiedenen BĂŒhnen im Stadtgebiet von Birkenfeld, um die Zuhörer mit ihren Darbietungen zu erfreuen. Ab sofort werden Anmeldungen ĂŒber diese Homepage entgegengenommen. Die Meldung kann unter "Events / Anmeldungen" abgegeben werden.

 

Drucken

Chor-Coaching 2015

Erstmals 2012 in der Region 3 angeboten, wird das Chor-Coaching inzwischen sehr gut angenommen. Bis heute machten 21 Chöre davon Gebrauch.

Auch in 2015 wird das Chor-Coaching wieder angeboten.

Drucken

Ausbildung zum Vizechorleiter

In der Region 3 beginnt nach den Sommerferien 2015 die Vizechorleiterausbildung (Stufe 2 der Ausbildungspyramide). Voraussetzung fĂŒr die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des  Grundlehrganges (Stufe 1). Quereinsteiger, mit entsprechenden Vorkenntnissen, können sich ebenfalls anmelden. Vor Aufnahme der Ausbildung erfolgt kein Eignungstest.